zurück

Risiken für (insbesondere) Charterskipper

Langfassung einer gekürzten Information in der Zeitschrift Yacht Info:
Ausgaben 1 und 2 / 2013 

Umfang: 30 A4-Seiten
Kosten inkl. MwSt:  € 9,80
Zahlung: Vorauskassa (Banküberweisung)
Konto:

Bestellung
Bestellungsablauf:
Mit Klick auf "Bestellung" generieren Sie eine E-Mail an den Autor.
Bitte geben Sie auf dieser Ihre Adresse an und überweisen Sie den genannten Betrag auf das Konto:
Günther Selzer
Bank Austria
IBAN: AT 67 1200 0009 1504 25550
BIC: BKAUATWW

Nach Zahlungseingang erhalten Sie Ihre Bestellung als PDF-File per E-Mail.

Vortragsinteresse (Kosten nach Vereinbarung).
Die Thematik hat sich auch als interessant für Vorträge mit Diskussionsmöglichkeit (etwa für Jachtclubs) erwiesen.

Mit Klick auf "Vortragsinteresse" können Sie per E-Mail Ihren Wunsch danach bekanntgeben. Die Abstimmung erfolgt am besten telefonisch. Geben Sie bitte deshalb eine Rückrufnummer an. 

Inhaltsübersicht 

Einleitung 
Risikoquellen – Übersicht
 
Skipperverantwortung
 
Vorschriften
 
Törnvorbereitung

Haftungen und Verpflichtungen aus dem Chartervertrag
 
Buchung über eine Charteragentur
 
Jachtübernahme und Logbuchführung
 
Schiffsversicherungen und privat abgeschlossene Zusatzversicherungen

Crewvertrag

Anhang:
1.
 
Haftung des Skippers als Sachverständiger
2.
 
Gewerbliche Nutzung einer Jacht  bzw. wann ist ein Törn eine Pauschalreise (Reiseveranstaltung) 
3.
 
Deutschland: Führerscheinvorschriften für gewerbsmäßig genutzte Jachten
4.
 
Zonen nach dem Seerechtsübereinkommen
5.
 
Kroatien-Promillegrenze 
6.
 
Liste österr. Gesetze im Internet 
7.
 
KVR im Internet 
8.
 
SOLAS:Übereinkommen zum Schutz des menschlichen Lebens auf See 
·
Kapitel 1 / Regel 3 – Ausnahmen von der Gültigkeit
·
D: SOLAS für Sportboote
9.
 
Hinweise zur Fotodokumentation (z.B. von Schäden)