zurück

Das Yacht-Chartergeschäft und Informationen zum Yachtinvestment

Zusammenfassung einer Artikelserie in der Zeitschrift Yacht Info:
Ausgaben 3 und 4/2007 sowie 1 - 4 / 2008 

Umfang: 16 A4-Seiten
Kosten: € 9,60
Zahlung: Vorauskassa (Banküberweisung)

Bestellung
Bestellungsablauf:
Mit Klick auf "Bestellung" generieren Sie eine E-Mail an den Autor.
Bitte geben Sie auf dieser Ihre Adresse an und überweisen Sie den genannten Betrag auf das Konto:
Günther Selzer
Bank Austria
IBAN: AT 67 1200 0009 1504 25550
BIC: BKAUATWW

Nach Zahlungseingang erhalten Sie Ihre Bestellung als PDF-File per E-Mail.

Inhaltsübersicht

Vom geborgten Boot zu einem Spezialgebiet im Tourismus  
Der Anfang                                                                                                                 
Bisher unerfüllbare Träume werden erfüllbar
  
Eine Berufsgruppe entsteht     
Yachtcharter heute 
Die wichtigsten Funktionen im modernen Yachtcharter
Einschränkung für den privaten Gebrauch
                                                                   
Ein Messebesuch als Beispiel   
Charteragenturen      
Vercharterer / Stützpunktbetreiber
  
Ein wichtiger Branchengrundsatz:                                                                                 
Charter direkt vom Yachteigner
  
Zusammenfassung
Jachtinvestment (Kaufcharter)
Vom Kaufcharter zum Jachtinvestment
   

Gründe für die Investition in eine Charterjacht
 
Finanzen und Finanzierung   

Worauf es beim Verchartern einer Jacht ankommt
   

Gründe für die Investition in den Chartermarkt
 
Nicht nur Chartereinnahmen beeinflussen den wirtschaftlichen Erfolg
Gründe für die Investition in den Chartermarkt   
Nicht nur Chartereinnahmen beeinflussen den wirtschaftlichen Erfolg 

Die Auswahl des Charterstützpunktes durch den Investor
  

Auswahl der Jacht und ihrer Ausstattung

Sicherung Ihrer Interessen  
Wie Sie Ihre Investition in eine Charterjacht schützen  
Trennung von Kauf, Finanzierung und Betreuung der Jacht  
Kauf und Finanzierung
Vereinbarung mit dem Stützpunkt  

Maßnahmen zur Reduzierung des wirtschaftlichen Risikos
  
Anhang                                                                                                                        
Finanzierungsformen

Wichtige Überlegungen für Ihr Investment